Header_Budo1.jpg

News

Offizielle Ausschreibung und Anmeldung zur Wewelsburg

Wewelsburg_2018.jpg

Jetzt ist es offiziell. Wir fahren zur Wewelsburg!
Hier könnt ihr euch die Ausschreibung und Anmeldung downloaden.

Wir möchten noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Plätze in der Regel sehr schnell vergeben sind. Wer zuerst kommt (und auch bezahlt), der mahlt zuerst!
Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Eltern werden als Fahrer|innen, Betreuer|innen, Mitmacher|innen gerne gesehen!


Neue Trainingszeiten nach den Herbstferien

Die Trainingszeiten für den Freitag werden sich nach den Herbstferien ändern. Mit dieser  Änderung wollen wir sowohl den Sportlern, als auch den Eltern und Trainern gerecht werden.

  • Zukünftig findet das Training für die Anfänger bis U12 eine halbe Stunde später, nämlich von 16:00 Uhr bis jetzt 17:30 Uhr statt.
  • Die Anfänger und Fortgeschrittenen der U15 bis U18 starten jetzt von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr. Die Trainingseinheit wurde somit um eine halbe Stunde nach hinten verlegt und gleichzeitig um eine halbe Stunde verlängert.
  • Das Training der Erwachsenen beginnt zukünftig um 18:00 Uhr und endet um 19:30 Uhr. Hier beginnt die Einheit also eine halbe Stunde früher. Das Wochende auch :-)

Sinn und Zweck der Umstrukturierung ist der sich zunehmend veränderte Tagesrhythmus in Beruf und Schule. Dies gilt insbesondere für die Jugendlichen. Während Erwachsene freitags vielfach schon gegen 14:30 Uhr in das Wochenende gehen können, büffeln viele Schüler noch bis 15:30 Uhr in der (Ganztags-)Schule. Eine verkehrte Welt, auf die wir mit dieser Maßnahme reagieren wollen.

Wer jetzt aufmerksam gelesen hat wird feststellen, dass die Jugendlichen und Erwachsenen im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr gemeinsam auf der Matte stehen.
Ein Problem? Nein! Entweder teilt man sich in zwei Gruppen (auf zwei Matten) auf oder trainiert gemeinsam (z.B. für die nächste Gürtelprüfung).

Mit dem zweistündigen Training wollen wir es den jugendlichen Sportlern auch ermöglichen, sich eine gewisse "gleitende Trainingszeit" einrichten zu können, ohne dabei zu kurz zu kommen.

Hier geht's zur Seite mit den neuen Trainingszeiten.
Hier findet Ihr direkt ein PDF zum downloaden.